Montag, 27. März 2017

Montagsfrage beim Buchfresserchen



Beim Buchfresserchen gibt es heute offene Montagsfrage. Ich hab mir etwas überlegt. jede hat so seine Macken beim Lesen und darum soll es heute gehen. Meine Montagsfrage lautet also:

Was sind deine 10 Macken im Leseverhalten?

Wahrscheinlich hab ich noch mehr Macken, aber ich habe einfach mal meine Top 10 zusammengestellt:
 
1) Ich brauche zum Lesen Musik.
2) Ich lese immer wenigstens 2 Bücher, außer eins davon ist ein High Fantasy Roman.
3) Wenn mir bei einem eBook das Cover gefällt, brauche ich das Print im Regal um es anschmachten zu können.
4) Als Lesezeichen wird so ziemlich alles benutzt, was mit gerade in die Finger kommt.
5) Ich lese vor allem auf dem Weg zur Arbeit und am Wochenende morgens.
6) Den Spruch: "Bücher sind Rudeltiere.", nehme ich wörtlich.
7) Ich greife lieber zur Papiervariante, weil ich das Gefühl der Seiten zwischen den Fingern mag.
8) Ich kaufe meist Hardcover, da es da so gut wie unmöglich ist Leserillen zu fabrizieren.
9) Ich steh auf Cover mit Personen, Gesichtern etc. (Sagt zumindest mein Bücherregal).
10) Während des Lesen muss das Internet ausbleiben, sondern verschwinde ich darin.


Wie schaut es bei euch aus? Habt ihr irgendwelche Macken? Ich bin gespannt.

Liebe Grüße 
Sanne 

Kommentare:

  1. Hallo Sanne,
    ich benutze auch alles mögliche als Lesezeichen. Auch bei den Hardcovern kann ich dir zustimmen, aber die sind mir oft zu teuer... Da warte ich dann meistens auf das Taschenbuch! :-)
    Liebe Grüße, Johnni von
    Unendliche Geschichte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Johnni,

      ich bin ein HC Freak. Ich mag auch Taschenbücher fange aber an mich bei dem Buch zu entschuldigen, wenn Leserillen reinkommen oder ich lese so vorsichtig, dass ich die Seiten kaum auseinander machen und mir den Hals verrenken.Hahaha.

      Das mit den Lesezeichen beruhigt mich. Vor allem, weil ich weiß, dass ich damit nicht alleine bin.

      Liebe Grüße Sanne

      Löschen
  2. Sehr sympathische Lesemacken hast Du da aufgelistet. Bei manchen geht es mir ganz genauso, wie Deine Nr. 4, 6, 8 und 10. Bei den anderen Punkten mache ich mehr oder weniger genau das Gegenteil :-)
    Aber Hauptsache, jeder hat auf seine Weise Spaß am Lesen.

    LG Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gabe,

      du hast Recht. Die Hauptsache ist der Spaß am Lesen. Egal wie man es macht und welche Macken man hat.

      Liebe Grüße Sanne

      Löschen
    2. Hallo Gabe,

      du hast Recht. Die Hauptsache ist der Spaß am Lesen. Egal wie man es macht und welche Macken man hat.

      Liebe Grüße Sanne

      Löschen