Donnerstag, 14. Juli 2016

Buchvorstellung und Charaktere zu Orcumorra

Herzlich willkommen zu Tag 1 der Blogtour.

Ich habe die Ehre euch heute das Buch sowie die Charaktere zu Orcumorra vorstellen zu dürfen. Ich wünsche ich viel Spaß und hoffe euch einen Einblick in dieses tolle Buch geben zu können.

Was haben ein Wesen aus Feuer, zwei Männer und ein Hassenichgesehn gemeinsam? Sie alle leben in Orcumorra und sie alle blicken einer düsteren Bedrohung aus längst vergangenen Zeiten entgegen, deren Zerstörung in den Händen des lebenden Feuers liegt. 
In der Geschichte um Orcumorra geht es um die Feuerstochter Alaru die alle 100 Jahre erweckt wird um so das Siegel, welches das Urböse, Nodrogg, gefangen hält zu erneuern. Doch dieses mal ist sie nicht rechtzeitig erwacht und das Böse kommt frei. 
Alarus Aufgabe ist es nun Nodrogg davon abzuhalten Orcumorra und die anderen 3 bestehenden Dimensionen zu erobern. 
Zur Seite stehen ihr dabei der Bogenschütze Vesten, der Technomagier Rheya und das Hassenichgesehn (der Name hat mir wirklich gefallen) Haeverflox/ Flox. 
Zusammen wollen sie der Feuerstochter dabei helfen ihre Mission zu beenden und das Urböse zu zerstören. 
Ihr Weg zur Quelle des Feuers, womit Nodrogg aufgehalten werden kann, führt sie dabei durch allerhand Orte die vor Magie und magischen Wesen geradezu strotzen und allerlei Gefahren mit sich bringen.  
Die vier Freunde müssen Zusammenhalten und nach und nach erfährt man mehr über die einzelnen Charaktere. Zum Beispiel woher sich die Feuerstochter und Flox kennen und warum dieser nicht mehr unter seinesgleichen lebt. 
Tanja Hammer entführt den Leser im Buch an fantastische Orte. Man begibt sich mit den Freunden auf den Weg durch eine Wüste, die aus Säulen mit Runen besteht oder ein Schiff mit dem wir unfreiwilliger Weise auf einer Insel stranden, umgeben von ganz vielen Hassenichgesehen. 
Charaktervorstellung:
Alaru ist als Feuerstochter ein wirklich sympathischer Charakter der seiner Herkunft alle Ehre macht. Sie mochte ich sehr gern in der Geschichte da sie die Stärke wiederspiegelt, die eine solche Aufgabe benötigt, auch wenn sie sich vielleicht manchmal ihren Freunden anvertrauen sollte.  Doch hat sie immer nur Gutes im Sinn und will sie beschützen.

Vesten der weltbeste Bogenschütze ist ein starker Charakter, den man einfach mögen muss. Er hat eine tolle Art an sich und ist loyal bis zum bitteren Ende.  Er ist amüsant und hat immer einen Spruch auf den Lippen der einen schmunzeln lässt.

Rheyva, den Technomagier, fand ich wirklich super, auch wenn er manchmal etwas tollpatschig rüberkam machte er während der ganzen Geschichte eine gute Figur.  Er zeichnet  sich im Lauf der Geschichte durch Stärke aus und beweist, dass auf ihn Verlass ist.

Nun zu meinem Liebling während der Geschichte, Haeverflox das Hassenichgesehn. Der kleine Kerl mit einer rauen Schale, aber einen liebenswerten Kern hat es mir wirklich angetan. Er ist eine tolle Figur die ich so schnell nicht vergessen werde, schon allein durch seine manchmal große Klappe. Er kämpft für seine Freunde und seine Freiheit. Wird es brenzlig ist er zur Stelle. Ein Freund fürs Leben eben.

Was erwartet euch? Eine spannende Reise mit den vier Freunden durch Orcumorra wobei ihr auf viele magische Wesen trefft und spannende Abenteuer zusammen mit den Protagonisten erlebt. Lasst euch entführen in die Welt Orcumorras und begleitet Alaru, Rheyva, Vesten und Flox auf ihrem Abenteuer.

Hier meine Frage damit ihr euch ein Los für das Gewinnspiel sichern könnt:
Was bedeutet Freundschaft für euch?

Morgen erzählt euch dann die liebe Sandy etwas über die magische Welt Orcumorras.
Sandys Welt 

Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel:
*Die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist ab einem Alter von 18 Jahren möglich. Falls du unter 18 Jahr alt sein solltest, ist eine Teilnahme nur mit der schriftlichen Erlaubnis des Erziehungs-/Sorgeberechtigten möglich.
*Die persönlichen Daten werden nur für die Ausschüttung des Gewinns benötigt, danach werden sie sofort gelöscht und nicht an Dritte weitergegeben.
*Der Versand der Gewinne erfolgt nur innerhalb von Deutschland und Österreich, wobei der Rechtsweg hier ausgeschlossen ist.
*Für den Postversand wird keinerlei Haftung übernommen.
*Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich.
*Als Teilnehmer erklärt man sich einverstanden, dass die Adresse an die Autorin/an den Autor oder an den Verlag im Gewinnfall übersendet werden darf und man als Gewinner öffentlich benannt werden darf.
*Nach Beendigung werden die Gewinner benachrichtigt und haben daraufhin eine Woche Zeit ihre Daten mitzuteilen. Erfolgt dies nicht, wird der Gewinn neu vergeben.
*Jede teilnahmeberechtigte Person darf einmal pro Beitrag der Blogtour am Gewinnspiel teilnehmen.
*Ermittelt wird der Gewinner durch Losverfahren, pro beantwortete Frage bekommt man ein Los.
*Mehrfachbewerbungen durch verschiedene Vornamen, Nachnamen, E-Mail-Adressen oder einem Pseudonym sind unzulässig und werden von der Auslosung ausgeschlossen.
*Wenn man durch einen "Anonymen Kommentar" am Gewinnspiel teilnimmt, bitte immer eine E-Mail-Adresse im Kommentarfeld selbst angeben, sonst kann dieser Kommentar nicht gewertet werden.
*Das Gewinnspiel wird von buechertraum.com organisiert.
*Das Gewinnspiel steht in keinem Zusammenhang mit Facebook, Twitter, Instagram oder anderen sozialen Plattformen.

*Letzter Kommentarstempel: 20.07.2016 um 23:59 Uhr

Kommentare:

  1. Hallöchen :-)
    Und juhuuuuuuuuuuuuu nun endlich geht es los mit der ´tollen Tour worauf ich schon ganz gespannt bin. :-) Freundschaft bedeutet für mich: Ewiger Zusammenhalt und das nicht nur wenn man jemand seine Hilfe brauch,keine Hinterhältigkeit und Lügereien!
    LG Jenny
    jspatchouly@gmail.com

    AntwortenLöschen
  2. Freundschaft ist unglaublich wichtig. Ohne Freundschaft lohnt sich das Leben nicht. Und sei es die Frendschaft mit sich selbst :)

    An Ja

    AntwortenLöschen
  3. Guten Abend,
    vielen Dank für diesen schönen Auftakt der Blogtour, ich bin schon sehr gespannt was das Buch so mit sich bringt. Bis jetzt klingt es auf alle Fälle schon mal sehr vielversprechend.

    Freundschaft bedeutet für mich nicht sehr viel, es bedeutet für mich so alles. Freundschaft ist für mich, wenn man sich ohne ein Ende auf jemanden verlassen kann, sich nicht verstellen muss und genauso wenig Angst haben muss irgendetwas falsches zu tun/sagen, denn wahre Freunde verzeihen einem egal was war, da man sich ohne den anderen nicht komplett fühlt. Es kann einen aufmuntern, gibt halt und ist wie eine zweite nur selbst ausgesuchte Familie. Und von diese wahren Freunde kann man an der Hand abzählen(ich bräuchte nur einen Finger). Sie bleibt übrig selbst wenn alles andere verloren scheint und ist etwas, dass sich für mich viel Intimer anfühlt, als die Beziehung zu jemand anderes.Wahre Freunde sind eine große Bereicherung im Leben, denn es besteht immer ein vertrautes Gefühl, egal wie lange man sich nicht gesehen hat. Für mich zählt im wahren Leben auch nur die Freundschaft zu einer Person und zwar zu meiner besten Freundin. Mehr Freunde brauch ich gar nicht, denn ich weiß, das die Freundschaft zu ihr stärker ist als alles andere und das ich sie auch um 4 Uhr morgens anrufen kann und sie dran gehen würde und ein offenes Ohr hätte. Freundschaft zu einer solchen Person ist für mich mehr Wert, als zu 10 anderen, die vielleicht nicht mal dran denken würden bei so was dran zugehen. Ich brauch also nicht viele Freundschaften, sondern nur eine, aber diese ist dann stärker als alles andere.(Wie Christina aus Grey's Anatomy sagen würde, das ist meine Person)
    LG Sarah

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen!

    Ein schöner Beitrag :)
    Allerdings sehe ich nicht, wo die Blogtour heute weitergeht?

    Auf Facebook haben wir übrigens eine Gruppe für Blogtouren, vielleicht magst du ja mal vorbeischauen?
    Wir halten da alles aktuell und verlinken die Beiträge, damit man immer alles im Blick hat und nichts verpasst - bei den vielen Touren verliert man ja leicht den Überblick ;)
    https://www.facebook.com/groups/981737925190683/

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,
    danke für den schönen Beitrag. Freundschaften sind ganz wichtig. Füreinander da sein. Immer. Vertrauen, Zusammenhalt, keine Lügen.
    LG
    Anni

    AntwortenLöschen
  6. Hey :)

    Freundschaft bedeutet für mich, Vertrauen und zuverlässigkeit und immer füreinander da sein :)

    Alles Liebe
    Nadine

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,

    Freundschaft bedeutet für mich, dass man immer für den Anderen da ist wenn man gebraucht wird und man sich auf diese Person verlassen kann.

    Lg Bonnie

    AntwortenLöschen